Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Mai 2021, Nr. 104
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 26.06.2010, Seite 6 / Ausland

Drogenboß an die USA ausgeliefert

White Plains. Der jamaikanische Drogenboß Christopher Coke ist am Donnerstag abend (Ortszeit) an die USA ausgeliefert worden. Der mutmaßliche Drogenhändler, der im vergangenen Monat sein Land in Atem gehalten hatte, landete im US-Staat New York, wo ihn ein Prozeß erwartet. Coke war am Dienstag nach monatelanger Suche verhaftet worden. Im vergangenen Monat kamen bei Straßenschlachten zwischen seinen Anhängern und Sicherheitskräften 76 Menschen ums Leben. (apn/jW)

Mehr aus: Ausland