Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Juli 2020, Nr. 157
Die junge Welt wird von 2327 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 01.06.2010, Seite 9 / Kapital & Arbeit

BASF bekommt 2011 neuen Chef

Ludwigshafen. Der weltgrößte Chemiekonzern BASF bekommt einen neuen Chef. Nachfolger des bisherigen Vorstandsvorsitzenden Jürgen Hambrecht solle BASF-Finanzvorstand Kurt Bock werden, teilte das Unternehmen am Montag in Ludwigshafen mit. Der Wechsel in der Chefetage werde im kommenden Jahr nach der Aktionärshauptversammlung am 6. Mai vollzogen. Dies habe der Aufsichtsrat beschlossen.

(AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit