Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Oktober 2020, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Aus: Ausgabe vom 26.05.2010, Seite 6 / Ausland

Kulturminister in Athen attackiert

Athen. Der griechische Kulturminister Pavlos Geroulanos ist am Dienstag bei einem Besuch der Akropolis von wütenden Arbeitern angegangen worden. Sie erklärten, sie seien seit einem Jahr nicht bezahlt worden und hätten angesichts der schweren Finanzkrise Angst um ihre Jobs. Minister und Präsident Karolus Papoulias besuchten die 2500 Jahre alte Akropolis, um das Ergebnis der Restaurierungsarbeiten zu begutachten.

(apn/jW)

Mehr aus: Ausland