Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Montag, 17. Juni 2024, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 19.05.2010, Seite 15 / Antifaschismus

Bosbach warnt vor »linker Gewalt«

Düsseldorf. Der Vorsitzende des Bundetstagsinnenausschusses, Wolfgang Bosbach, hat die Bürger dazu aufgerufen, auch gegen »linke Gewalt« zusammenzustehen. »Wichtig ist jetzt, daß es beim Kampf gegen den gewaltbereiten Linksextremismus die gleiche gesellschaftliche Entschlossenheit gibt wie beim weiter nötigen Kampf gegen den gewaltbereiten Rechtsextremismus«, sagte der CDU-Politiker der Rheinischen Post (Dienstagausgabe). Als »besonders besorgniserregend« bezeichnete es Bosbach, daß »die gewaltbereiten Chaoten von links und rechts sich gegenseitig hochschaukeln«. Nicht selten stünden dann Polizeibeamte in der Mitte und würden von beiden Seiten angegriffen, so Bosbach. (jW)

Mehr aus: Antifaschismus