75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. Juli 2024, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 17.04.2010, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Weniger Gewinn bei General Electric

Fairfield. Der weltgrößte Industriekonzern General Electric (GE), der als Indikator für den Zustand der breiteren US-Ökonomie gilt, verzeichnete im ersten Quartal 2010 einen Gewinnrückgang um 32 Prozent auf 1,87 Milliarden Dollar. Der Umsatz fiel um fünf Prozent auf 36,6 Milliarden Dollar, wie der Konzern am Freitag in Fairfield im US-Staat Connecticut mitteilte. GE leidet stark unter Einbußen seines hauseigenen Kreditinstituts GE Capital. Im Industriesektor gingen vor allem die Verkäufe von Jet-Triebwerken und Lokomotiven zurück. Dagegen legten Kraftwerksturbinen und Medizintechnik zu. (apn/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit