Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 13. Juni 2024, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2782 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 10.04.2010, Seite 6 / Ausland

Anatoli Dobrynin gestorben

Moskau. Der frühere sowjetische Spitzendiplomat Anatoli Dobrynin ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Dobrynin war von 1962 bis 1986 Botschafter der Sowjetunion in den USA und vertrat Moskau während der Kubakrise und in Abrüstungsverhandlungen mit Washington. Der russische Präsident Dmitri Medwedew würdigte ihn als »Legende der russischen Diplomatie«, wie die Nachrichtenagentur ITAR-Tass berichtete. Dobrynin starb laut der Agentur bereits am Dienstag.

(apn/jW)

Mehr aus: Ausland