Gegründet 1947 Donnerstag, 23. Januar 2020, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 30.03.2010, Seite 7 / Ausland

Thailand: Gespräche mit Opposition

Bangkok. Der thailändische Ministerpräsident Abhisit Vejjajiva ist am Montag erneut mit Oppositionsführern zusammengetroffen, deren Anhänger sich in den vergangenen zwei Wochen an Massenprotesten gegen seine Regierung beteiligt haben. Es war das zweite Treffen nach der am Sonntag vom Fernsehen übertragenen ersten Begegnung Abhisits mit Vertretern der sogenannten Rothemd-Bewegung. Zehntausende Anhänger des 2006 vom Militär gestürzten Regierungschefs Thaksin Shinawatra fordern seit dem 12. März den Rücktritt der Regierung und Neuwahlen. (apn/jW)