3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Februar 2023, Nr. 34
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 29.03.2010, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Lufthansa will Schlichtung einleiten

Hamburg. Die Deutsche Lufthansa erwägt für die Lösung des Tarifstreits mit der Pilotenvereinigung Cockpit (VC) angeblich die Einsetzung eines Schlichters. Nach demselben Muster hatten Unternehmensführung und Cockpit bereits 2001 eine ähnlich erbitterte Auseinandersetzung um höhere Gehälter und bessere Arbeitsbedingungen entschärft, berichtet das Magazin Der Spiegel. Ob die VC-Vertreter auch diesmal einem solchen Vorschlag zustimmen, sei noch unklar, hieß es. Die Pilotenvereinigung poche darauf, daß bei den Verhandlungen auf jeden Fall eine Einigung zum Hauptstreitpunkt erzielt werde, der Schaffung vergleichbarer Einsatzbedingungen bei allen wichtigen Ablegern des Konzerns. Das lehnt die Unternehmensleitung bislang entschieden ab. Cockpit hatte in der vergangenen Woche einen viertägigen Streik angekündigt, der am 13. April beginnen soll und auch die Tochterfirmen Germanwings und Lufthansa Cargo betreffen soll.

(ddp/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Startseite Probeabo