75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 05.03.2010, Seite 2 / Ausland

Schweres Erdbeben in Taiwan

Taipeh. Ein heftiges Erdbeben der Stärke 6,4 hat am Donnerstag den Süden Taiwans erschüttert und die Bewohner in Angst und Schrecken versetzt. Seismologen zufolge war es der seit gut einem Jahrhundert stärkste Erdstoß in der Region Kaohsiung, die im vergangenen August bereits vom Taifun »Morakot« verwüstet worden war. Mindestens 64 Menschen wurden jetzt laut Feuerwehr verletzt. Eine Tsunami-Warnung wurde nicht ausgegeben. Das Epizentrum lag nach Angaben der seismologischen Behörde in einer Tiefe von rund fünf Kilometern nahe der südlichen Stadt Jiashian. Dort stürzten Behelfsunterkünfte ein, die nach dem Wirbelsturm des vergangenen Jahres errichtet worden waren. (apn/jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk