Gegründet 1947 Freitag, 24. Januar 2020, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 26.02.2010, Seite 6 / Ausland

Türkei: Neue Haftbefehle

Istanbul. Ein Gericht in Istanbul hat Haftbefehle gegen acht weitere Militärs wegen des Verdachts eines bewaffneten Umsturzversuchs erlassen. Das berichtete die türkische Nachrichtenagentur Anadolu am Donnerstag. Die fünf aktiven und drei pensionierten Offiziere werden demnach beschuldigt, im Jahr 2003 an der Planung für einen Sturz der islamisch geprägten Regierung von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan beteiligt gewesen zu sein. In einer in der Türkei noch nie dagewesenen Polizeiaktion hatte die Staatsanwaltschaft am Montag gut 50 Soldaten festnehmen lassen. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland