Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Oktober 2019, Nr. 240
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 26.02.2010, Seite 12 / Feuilleton

DiCaprio oft in Oer-Erkenschwick

Ein Freund von Leonardo DiCaprio erklärt in der Illustrierten Gala, daß der Hollywoodstar regelmäßt das Grab seiner Großmutter im westfälischen Oer-Erkenschwick besucht. »Das macht er oft«, versicherte dieser Freund. Auch bei der Berlinale sei es der Fall gewesen. »Ja, Leo war für einen Tag hier – vor allem, um seiner Oma Respekt zu zollen.« (ots/jW)

Mehr aus: Feuilleton