Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 20.01.2010, Seite 6 / Ausland

Moskau: Botschafter nach Kiew

Moskau. Nach dem ersten Durchgang der Präsidentschaftswahl in der Ukraine gibt es Anzeichen für eine Entspannung in den Beziehungen zwischen Moskau und Kiew. Der russische Präsident Dmitri Medwedew entschied am Dienstag, den vor fünf Monaten ernannten Botschafter Michail Surabow nun tatsächlich in die Ukraine zu entsenden. Medwedew hatte am 11. August erklärt, die Entsendung Surabows werde wegen der »antirussischen« Ausrichtung der Politik des ukrainischen Präsidenten Viktor Juschtschenko hinausgezögert.

(AFP/jW)

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!