Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 20.01.2010, Seite 6 / Ausland

Venezuela: Drei Banken verstaatlicht

Caracas. Die Regierung in Venezuela hat erneut drei Banken verstaatlicht und zwei weitere bereits in Staatshand befindliche Institute geschlossen. Dies sei nötig, um die »Sanierung des nationalen Banken- und Finanzsystems zu gewährleisten«, erklärte die staatliche Bankenaufsicht am Montag. Bei den drei nun verstaatlichten Banken habe es »schwere Verwaltungsprobleme« gegeben, die zur Zahlungsunfähigkeit der Institute geführt hätten. Die zwei anderen Banken seien wegen »ineffizienter Geschäfte« geschlossen worden.

(AFP/jW)

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!