75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.01.2010, Seite 7 / Ausland

Festnahmen nach ­Anschlag auf Moschee

Jerusalem. Mehr als einen Monat nach einem Anschlag auf eine Moschee im Westjordanland hat die israelische Polizei fünf jüdische Siedler festgenommen. Die jungen Männer wurden nach Polizeiangaben vom Montag in der Siedlung Jitzhar von Polizisten und Agenten des Inlandsgeheimdienstes Schin Beth aufgegriffen. Einem Radiobericht zufolge wurden fünf weitere Siedler wegen anderer Straftaten festgenommen. Der rechtsgerichtete Knesset-Abgeordnete Michael Ben Ari bezeichnete die Festnahmen im israelischen Rundfunk als »Skandal« und warf der Polizei vor, selbst die Gesetze zu brechen.

(AFP/jW)