75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 21.12.2009, Seite 5 / Inland

Obdachloser offenbar erfroren

Mannheim. In Mannheim ist ein Obdachloser gestorben, der bei hohen Minustemperaturen im Freien übernachtet hatte. Der 46jährige habe am Freitag abend mit zwei weiteren Obdachlosen an stillgelegten Gleisanlagen auf bloßem Betonboden geschlafen, teilte die Mannheimer Polizei am Wochenende mit. Am nächsten Morgen hätten die beiden Bekannten ihn leblos und steifgefroren vorgefunden. Den Angaben zufolge hatten die drei vor dem Einschlafen diverse alkoholische Getränke zu sich genommen. Der Mann sei vermutlich erfroren, denn er habe neben der üblichen Bekleidung nur eine Kapuzen- und eine leichte Daunenjacke getragen, erklärte die Polizei. (AFP/jW)