3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 6. Februar 2023, Nr. 31
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 14.12.2009, Seite 6 / Ausland

Waffentransport aufgeflogen

Bangkok. Auf einem Flughafen der thailändischen Hauptstadt Bangkok sind am Samstag Dutzende Tonnen Waffen aus Nordkorea beschlagnahmt worden. Eine in Pjöngjang gestartete Chartermaschine hatte um eine Landeerlaubnis gebeten, um auftanken zu können, wie Luftwaffensprecher Montol Suchookorn sagte. An Bord wurden dann nach Medienberichten insgesamt 39 Tonnen Kriegswaffen gefunden. Fünf Ausländer seien auf dem Flughafen Don Muang festgenommen worden, vier Männer aus Kasachstan und einer aus Belarus. US-amerikanische Stellen sollen den thailändischen Behörden einen Tip zu dem Waffenschmuggel gegeben haben, wie thailändische Medien berichteten.

(AP/jW)
Startseite Probeabo