Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 13. Juni 2024, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2782 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 28.11.2009, Seite 4 / Inland

Oettinger wird ­Energiekommissar

Brüssel. Der scheidende baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) wird EU-Energiekommissar in Brüssel. Das gab EU-Kommissionspräsident Jose Manuel Barroso am Freitag bekannt. Oettinger soll in Brüssel Nachfolger von Günter Verheugen (SPD) werden, der Deutschland bislang als Industriekommissar vertrat. Regierungssprecher Ulrich Wilhelm sprach von einem Schlüsselressort für Oettinger. Man sei sehr glücklich über die Entscheidung des EU-Kommissionspräsidenten. Am 20. Januar soll das EU-Parlament die neue Kommission offiziell wählen.

(ddp/jW)