Onlineabo Frieden & Journalismus
Gegründet 1947 Donnerstag, 4. März 2021, Nr. 53
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Onlineabo Frieden & Journalismus Onlineabo Frieden & Journalismus
Onlineabo Frieden & Journalismus
Aus: Ausgabe vom 30.10.2009, Seite 15 / Feminismus

Schwarz-gelber Quotenkiller

Berlin/Rostock. Die künftige Bundesregierung von CDU, CSU und FDP hat angekündigt, den Anteil der Frauen in Führungspositionen in der Wirtschaft und im öffentlichen Dienst »maßgeblich« erhöhen. Bei der Kabinettszusammensetzung spielte dieses Ziel offenbar keine Rolle. Mit vier Ministerinnen sinkt der Frauenanteil im zweiten Kabinett von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf weniger als ein Drittel (31,25 Prozent). In der Koalition von Union und SPD hatte er dagegen noch 44 Prozent betragen.(jW)

Mehr aus: Feminismus

Für Frieden & Journalismus! Jetzt das Onlineabo bestellen