3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 27.10.2009, Seite 2 / Ausland

Irak: Zahl der Todesopfer gestiegen

Bagdad. Einen Tag nach den verheerenden Bombenanschlägen in Bagdad ist die Zahl der Todesopfer nach offiziellen Angaben auf 155 angestiegen, rund 500 weitere Menschen wurden verletzt. Am Montag fanden überall in Bagdad Trauerfeierlichkeiten für die Opfer statt. Hinter den beiden Anschlägen, die am Sonntag fast zeitgleich vor zwei Regierungsgebäuden mit Autobomben verübt worden waren, wurden Aufständische vermutet. Innenminister Dschawad Al-Bolani sagte, bislang seien 76 Verdächtige festgenommen worden. Massive Sicherheitsvorkehrungen legten unterdessen das öffentliche Leben in Bagdad fast vollständig lahm. (AP/jW)

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!