Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 06.10.2009, Seite 4 / Inland

Morddrohung gegen Matschie

Erfurt. Nach der Entscheidung für eine Koalition mit der CDU und gegen ein Linksbündnis hat der thüringische SPD-Chef Christoph Matschie eine anonyme Morddrohung erhalten. Das Landeskriminalamt (LKA) habe Ermittlungen eingeleitet, sagte dessen Sprecher Uwe Geisler am Montag zu AP. Demnach wurde dem Politiker ein entsprechender Brief mit einer Patrone zugesandt. Für Matschie sei Personenschutz beantragt worden.(AP/jW)

Mehr aus: Inland

Startseite Probeabo