Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2024, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 07.08.2009, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Telekom steigert Umsatz und Profit

Bonn. Die Deutsche Telekom hat dank ihres griechischen Zukaufs OTE Umsatz und Gewin gesteigert. »Der Trend zum Ergebnis stimmt«, sagte Vorstandschef René Obermann am Donnerstag in Bonn. Im zweiten Quartal hatte der Konzern mit 16,2 Milliarden Euro 7,4 Prozent mehr umgesetzt als im Vorjahreszeitraum. Das um Sondereinflüsse bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) kletterte um 8,4 Prozent auf 5,3 Milliarden Euro. Der bereinigte Konzernüberschuß erhöhte sich um 19,4 Prozent auf 800 Millionen Euro.

Die griechische OTE steuerte von April bis Juni 1,5 Milliarden Euro zum Umsatz und 0,5 Milliarden Euro zum bereinigten EBITDA bei.

(AP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit