Gegründet 1947 Montag, 14. Oktober 2019, Nr. 238
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.07.2009, Seite 2 / Ausland

Kirgistan: Rücktritt am Wahltag

Bischkek. Bei der Präsidentenwahl in Kirgistan hat der wichtigste Herausforderer von Amtsinhaber Kurmanbek Bakijew am Tag der Stimmabgabe seine Kandidatur zurückgezogen. Almasbek Atambajew sprach am Donnerstag von »massivem« Wahlbetrug und forderte eine neue Abstimmung. Präsident Bakijew gilt als klarer Favorit, den drei noch verbleibenden Gegenkandidaten werden kaum Chancen eingeräumt. Der Oppositionsführer Atambajew wollte nach Bekanntwerden der ersten Ergebnisse am Donnerstag abend (nach jW-Redaktionsschluß) einen Protestmarsch seiner Anhänger zur Wahlkommission anführen. (AP/jW)