75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 17.06.2009, Seite 2 / Ausland

Peru will Dekrete nach Protesten aufheben

Lima. Zehn Tage nach blutigen Auseinandersetzungen zwischen Indigenen und Sicherheitskräften in Peru bot Regierungschef Yehude Simon am Montag (Ortszeit) an, zwei Dekrete zur Ressourcen-Nutzung im Amazonas-Regenwald vollständig aufzuheben. Ein entsprechender Gesetzentwurf solle bereits am Dienstag im Parlament beraten werden, sagte Simon nach einem Treffen mit Vertretern der Ureinwohner. Eine parteiübergreifende Kommission solle zudem eine Überarbeitung von vier weiteren Dekreten überprüfen.

(AFP/jW)

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk