jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 08.06.2009, Seite 2 / Ausland

­Brandkatastrophe in ­mexikanischer Kita

Hermosillo. Mitten im Schlaf sind in Mexiko Kleinkinder in einer Kindergruppe von einem verheerenden Brand überrascht worden. Bei dem Unglück in Hermosillo im Nordwesten des Landes seien mindestens 38 Kinder getötet worden, teilten die Behörden am Wochenende mit. Verzweifelte Eltern suchten in den Krankenhäusern der Stadt nach ihren Kleinen, von denen viele wegen schwerer Brandwunden schwer zu identifizieren waren. Die Zahl der Todesopfer drohte sich noch weiter zu erhöhen: 38 Babys und Kleinkinder lägen noch in Krankenhäusern, wurde mitgeteilt. Von ihnen schwebten 15 in akuter Lebensgefahr.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland