Gegründet 1947 Donnerstag, 24. Oktober 2019, Nr. 247
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 19.05.2009, Seite 2 / Ausland

Israel baut weiter Westbank-Siedlungen

Jerusalem. Die neue israelische Regierung will den Ausbau jüdischer Siedlungen im Westjordanland fortsetzen. Wie der israelische Militärrundfunk am Montag berichtete, wurde in der vergangenen Woche der Bau von 20 Wohnungen in der Siedlung Maskiot im Jordantal ausgeschrieben. Das Verteidigungsministerium hatte vor wenigen Tagen den geplanten Ausbau der Siedlung im Westjordanland genehmigt. Eine Gruppe von Bauunternehmern habe am Sonntag die Siedlung besichtigt.(AFP/jW)