Gegründet 1947 Mittwoch, 20. November 2019, Nr. 270
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.04.2009, Seite 13 / Feuilleton

Kritzeln hilft

Wer bei eintönigen Tätigkeiten und in langwierigen Sitzungen vor sich hin malt, ist keinesfalls unaufmerksam. Im Gegenteil: Mit Krakeleien läßt sich die Konzentration verbessern. Das berichtet das Magazin Geo und zitiert die britische Psychologin Jackie Andrade, die glaubt, daß Kritzeln Menschen wacher hält, die sonst in Tagträume abdriften würden.

(ots/jW)

Mehr aus: Feuilleton