Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Juni 2024, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2801 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 05.03.2009, Seite 7 / Ausland

UN-Sicherheitsrat verurteilt Morde

New York/Bissau. Der UN-Sicherheitsrat hat die Morde an dem Präsidenten und dem Generalstabschef von Guinea-Bissau scharf verurteilt. Die Regierung des westafrikanischen Landes müsse die Verantwortlichen für die Anschläge zur Rechenschaft ziehen, forderte der Sicherheitsrat am Dienstag in New York. Außerdem rief das Gremium die politische Führung, die Armee und die Bevölkerung des Landes auf, Ruhe zu bewahren und die verfassungsmäßige Ordnung zu achten.(AFP/jW)