75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 05.03.2009, Seite 16 / Sport

Doping

300 Drogen

London. Staffel-Europameister Dwain Chambers hat während seiner Dopingzeit mehr als 300 verschiedene Drogen pro Jahr konsumiert. Das berichtet der 30 Jahre alte Sprinter in seiner kommende Woche erscheinenden Autobiographie »Race Against Me«. Auszüge des Buches veröffentlicht derzeit die Tageszeitung Daily Mail. Chambers war 2003 positiv auf die zuvor kaum nachzuweisende Designer-Droge THG getestet und dann gesperrt worden. (sid/jW)

20 000: 13

Köln. Doping-Analytiker Wilhelm Schänzer glaubt nicht an systematisches Doping im deutschen Fußball. »Die Fall­zahlen stehen in keinem Verhältnis zu anderen Sportarten. 2005 wurden im Fußball international bei circa 20000 Kontrollen ganze 13 Fälle mit anabolen Wirkstoffen nachgewiesen, darunter keiner in Deutschland. Dagegen wurden im Gewichtheben 60 oder 70 Fälle mit einem einzigen Steroid bekannt – das sind völlig andere Dimensionen«, sagte der Leiter des Instituts für Biochemie an der Deutschen Sporthochschule in Köln, der Zeit. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk