75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 04.03.2009, Seite 6 / Ausland

Japan warnt Nordkorea

Tokio/Seoul. Japan hat Nordkorea vor einem geplanten Raketentest gewarnt und mit einem möglichen Abschuß der Rakete gedroht. Ein auf Japan zusteuerndes nordkoreanisches Geschoß werde als Angriffsziel betrachtet und abgeschossen, sagte Verteidigungsminister Yasukazu Hamada am Dienstag. Dies gelte auch, wenn es sich dabei um einen außer Kontrolle geratenen Satelliten handele. Nordkorea hatte Ende Februar angekündigt, einen Kommunikationssatelliten mit einer Rakete ins All schießen zu wollen. Wie die Nachrichtenagentur Kyodo unter Berufung auf einen hochrangigen Armeevertreter berichtete, erwägt Japan, zwei »Aegis«-Zerstörer mit Abfang­raketen im Japanischen Meer in Position zu bringen. (AFP/jW)