Gegründet 1947 Montag, 14. Oktober 2019, Nr. 238
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.02.2009, Seite 16 / Sport

Entlassen/Verdienen

New York. Die Auswirkungen der weltweiten Wirtschaftskrise haben in der US-Football-Liga NFL zur Streichung von 169 Stellen geführt. Bei der Bekanntgabe des 15prozentigen Personalabbaus teilte NFL-Commissioner Roger Goodell seinen Verzicht auf 20 Prozent seines Jahresgehaltes für 2008 mit. Es beträgt somit schlappe neun Millionen US Dollar. (sid/jW)

Mehr aus: Sport