75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 31.01.2009, Seite 9 / Kapital & Arbeit

NEC streicht global 20000 Stellen

Tokio. Der japanische Elektronikkonzern NEC hat die Streichung von weltweit 20000 Stellen angekündigt. Damit sollen in den nächsten Jahren rund 80 Milliarden Yen (677 Millionen Euro) eingespart werden, wie das Unternehmen am Freitag in Tokio mitteilte. Demnach verzeichnete NEC im vierten Quartal 2008 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einen Nettoverlust von 130 Milliarden Yen (1,1 Milliarden Euro). Im Vorjahr betrug der Verlust noch 5,2 Milliarden Yen. Die Stellenstreichungen sollen Unternehmensteile in Japan und im Ausland gleichermaßen betreffen. (AP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit