Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Montag, 17. Juni 2024, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 23.12.2008, Seite 13 / Feuilleton

»An mir vorbei«

Josef F., Inzest-Vater aus Amstetten/Österreich, hat aus der Haft heraus erfolglos versucht, Vernehmungs- und Ermittlungsprotokolle für vier Millionen Euro an britische Boulevard-Zeitungen zu verkaufen. Das berichtete der Stern am Montag vorab. Ein mit ihm bekannter Immobilienmakler bestätigte, daß F. ihn gebeten habe, sich um den Verkauf der Dokumente zu kümmern. »Die schreiben an mir vorbei, aber ich bin der Hauptakteur«, habe sich F. bei dem Makler beklagt.

(AFP/jW)

Mehr aus: Feuilleton