75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. August 2022, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 26.11.2008, Seite 12 / Feuilleton

Arrangiert

Liebe kann man lernen«, weiß Fürstin Gloria von Thurn und Taxis. Deshalb findet sie es schade, daß Eltern die Partner ihrer Kinder nicht mehr aussuchen dürfen und arrangierte Ehen aus der Mode gekommen sind. In der ARD-Sendung »Beckmann« erklärt die 48jährige, die Scheidungsquoten zeigten, daß Paare, die selbst zueinander gefunden hätten, nicht ein Leben lang zusammenblieben. Früher war das anders. Und dafür gab es einen einfachen Grund: »Wir Eltern kennen unsere Kinder gut und wissen, wer da passen könnte.« (AFP/jW)