Gegründet 1947 Donnerstag, 28. Mai 2020, Nr. 123
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.11.2008, Seite 2 / Ausland

Hilfskonvoi darf nicht nach Gaza

Gaza. Israel hat am Donnerstag einem Lastwagenkonvoi mit Grundnahrungsmitteln, Medikamenten und medizinischem Material für den Gazastreifen die Einreise in das Palästinensergebiet verwehrt. Die Entscheidung sei »aus Sicherheitsgründen« gefallen, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums. Der Konvoi sei umgekehrt, fügte er hinzu. Seit Mittwoch abend feuerten palästinensische Kämpfer vom Gazastreifen aus Granaten und selbstgebaute Raketen in Richtung Israel ab. Sie reagierten damit auf die Tötung von vier Hamas-Mitgliedern durch die israelische Armee.

(AFP/jW)

Kritischer, unangepasster Journalismus von links, gerade in Krisenzeiten!

Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem über Abonnements. Wenn Sie öfter und gerne Artikel auf jungewelt.de lesen, würden wir uns freuen, wenn auch Sie mit einem Onlineabo dazu beitragen, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Mehr aus: Ausland