Gegründet 1947 Dienstag, 19. November 2019, Nr. 269
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.11.2008, Seite 15 / Feminismus

Zwangsheirat – Film und Diskussion

Berlin. Antonia Lerchs Dokumentarfilm »Vor der Hochzeit« wird am 18. November um 16 Uhr im Nachbarschaftshaus Urbanstraße 21 in Berlin-Kreuzberg gezeigt. Anschließend kann mit der Regisseurin diskutiert werden. Im Film geht es um eine junge Berlinerin, Kind türkisch-arabischer Aleviten, die von den Eltern verheiratet werden soll.

(jW)

Mehr aus: Feminismus