Gegründet 1947 Montag, 16. Dezember 2019, Nr. 292
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 05.11.2008, Seite 6 / Ausland

Barcelona wird Sitz der Mittelmeerunion

Marseille. Die Länder der Mittelmeerunion haben sich auf den Sitz ihrer Organisation und eine Mitgliedschaft der Arabischen Liga verständigt. Das Sekretaritat der im Juli gegründeten Union wird im spanischen Barcelona seinen Sitz haben, wie der EU-Außenbeauftragte Javier Solana am Dienstag beim Treffen der Außenminister der Union im südfranzösischen Marseille mitteilte. Laut Diplomaten wird die Arabische Liga eigenständiges Mitglied in der Union. Im Gegenzug soll Israel einen von insgesamt fünf Stellvertreterposten des Generalsekretärs der Mittelmeerunion erhalten. (AFP/jW)