75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.10.2008, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Metro will Mitarbeiter feuern

Berlin. Der Handelskonzern Metro streicht nach einem Bericht der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung mehrere hundert Stellen in Deutschland. Vorstandschef Eckhard Cordes habe dem Kernbereich des Konzerns, dem Cash-&-Carry-Geschäft in Deutschland, ein rigides Sparprogramm verordnet, meldete die Zeitung am Samstag. In einem Brief an die 17000 Mitarbeiter der Sparte kündige der Konzern »noch härtere Einschnitte« an. »In den nächsten zwei Jahren werden wir im Rahmen der Restrukturierung mehrere hundert Stellen in der Verwaltung und den Märkten streichen müssen«, zitierte die Zeitung aus dem Schreiben. Betriebsbedingte Kündigungen werden demnach ausdrücklich nicht ausgeschlossen. Frei werdende Stellen würden ab sofort nicht besetzt.(AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit