75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.10.2008, Seite 12 / Feuilleton

Berliner Abend 2: Jon Savage

Heute liest der englische Musikjournalist und Kulturhistoriker Jon Savage um 20 Uhr im Roten Salon der Berliner Volksbühne aus seinem neuen Buch »Teenage« zusammen mit seiner Übersetzerin Conny Lösch. Die Jugend gilt als eine Phase des Aufbruchs und der Rebellion, und jede Generation junger Menschen glaubt, sie habe Idealismus, Provokation und Tabubruch erfunden. Aber seit wann gibt es überhaupt »die Jugend«? Savage, Autor von »England’s Dreaming«, der mustergültigen Geschichte des englischen Punk, beginnt im Jahr 1875 und zeichnet in seinem neuen Buch die Entstehung des Teenagers nach. Es ist die Geschichte einer Jugend in Aufruhr, von den Anfängen der Arbeiterbewegung bis zur Morgendämmerung des Rock. Gelesen, erläutert und diskutiert wird in deutscher und englischer Sprache – dazu gibt es auch Musik und Bilder. (jW)

Mehr aus: Feuilleton