75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 27.09.2008, Seite 13 / Feuilleton

Kaufmann-Soap?

Folgt auf die monatelange Bayreuther Wagner-Soap nun die Essener Kaufmann-Soap? Fast scheint es so. Der Rauswurf des Philharmonie-Intendanten Michael Kaufmann wegen dessen Budgetüberziehung entwickelt sich zum Dauerthema. Jetzt hat sich Stardirigent Kurt Masur eingeschaltet: »Ich bin entsetzt. Kaufmann ist der fähigste und wertvollste Intendant, den es in Deutschland gibt«, teilte Masur am Donnerstag mit und kündigte an, die Philharmonie nicht mehr zu betreten. Ohne Kaufmanns »leidenschaftliche Identifizierung« seien die »ersten Jahre der Essener Philharmonie mit diesem großen internationalen Ruf überhaupt nicht denkbar«. Dagegen begrüßt der Betriebsrat der Theater und Philharmonie Essen GmbH die Entlassung Kaufmanns. Die Uneinsichtigkeit Kaufmanns, sich an seinen finanziellen Rahmen zu halten, habe den gesamten Betrieb mit seinen 700 Mitarbeitern gefährdet, hieß es in einer Erklärung. (ddp/jW)

Mehr aus: Feuilleton