75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 27.09.2008, Seite 7 / Ausland

Caracas: Denkmal für FARC-Comandante

Caracas. Ein geplantes Denkmal für den verstorbenen Comandante der kolumbianischen FARC-Rebellen Manuel Marulanda in Caracas hat am Donnerstag für eine Protestnote aus Venezuelas Nachbarland Kolumbien gesorgt. Der reaktionäre Senator Manuel Ramiro Velasquez kritisierte das Denkmal als »die größte Huldigung des internationalen Terrorismus und der Barbarei«.

Die Büste des langjährigen FARC-Vorsitzenden soll in einem armen Stadtviertel der venezolanischen Hauptstadt errichtet werden. Die linken Initiatoren erklärten, daß die Stadt die Pläne bereits genehmigt habe. Zugleich betonten sie, daß weder Präsident Hugo Chávez noch die FARC an dem Vorhaben beteiligt seien. (AP/jW)

Mehr aus: Ausland