jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Freitag, 20. Mai 2022, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 22.09.2008, Seite 5 / Inland

Abtreibungsgegner schleppten Kreuze

Berlin. Rund 500 christlich-fundamentalistische Abtreibungsgegner aus ganz Deutschland haben am Sonnabend bei einem Schweigemarsch weiße Kreuze durch Berlin-Mitte getragen. Mit dem Marsch unter der Überschrift »1000 Kreuze« sollte die Zahl der Kinder symbolisiert werden, die jeden Tag in Deutschland abgetrieben würden, teilte der Veranstalter »Bundesverband Lebensrecht« mit.

(ddp/jW)

Mehr aus: Inland