Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Februar 2020, Nr. 48
Die junge Welt wird von 2229 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 09.09.2008, Seite 7 / Ausland

Buschehr vor Inbetriebnahme

Moskau. Die Inbetriebnahme eines ersten Reaktors des iranischen Atomkraftwerks Buschehr ist nach Angaben der russischen Behörden kaum noch zu stoppen. Bis zum Februar 2009 werde das Hochfahren des Reaktors aufgrund technischer Prozeduren »unumkehrbar« sein, sagte der Chef der russischen Atomexport-Behörde Atomstrojexport nach Angaben der Nachrichtenagentur ITAR-TASS vom Montag.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland