75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 14.08.2008, Seite 12 / Feuilleton

Ausgezeichnet

Der erstmals vergebene Preis »Bettola in musica« der italienischen Stadt Bettola geht an einen Oboisten der Berliner Philharmoniker. Christoph Hartmann erhält die Auszeichnung für seine künstlerische Leistung und sein musikalisches Engagement. Hartmann tourt derzeit mit dem Programm seiner jüngst erschienenen CD »Bella Napoli« durch Italien. Die Stadt Bettola will den Preis künftig jedes Jahr an Künstler vergeben, »die Musik in besonders vollendeter Weise umzusetzen wissen«, sagte der Stifter des Preises, Giulio Manfredi. Für Hartmann ist es die zweite Auszeichnung in diesem Jahr. Anfang des Jahres erhielt er die »Dominikus-Zimmermann- Rocaille« seiner Heimatstadt Landsberg am Lech.
(ddp/jW)

Mehr aus: Feuilleton