Gegründet 1947 Dienstag, 23. Juli 2019, Nr. 168
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 08.08.2008, Seite 2 / Ausland

Pakistan: Wachsender Druck auf Musharraf

Islamabad. Die pakistanische Regierungskoalition hat eine neue Runde im Machtkampf mit Präsident Pervez Musharraf eingeläutet: Sie will den Staatschef vor die Alternative stellen, entweder im Parlament die Vertrauensfrage zu stellen oder gleich mit einem Amtsenthebungsverfahren rechnen zu müssen. Das verlautete am Donnerstag aus Kreisen der Volkspartei (PPP) und der Muslimliga (PML-N). Deren Vorsitzende – Asif Ali Zardari von der PPP und der von Musharraf vor acht Jahren gestürzte ehemalige Ministerpräsident Nawaz Sharif von der PML-N – hätten sich auf dieses Vorgehen in zweitägigen Beratungen geeinigt.(AP/jW)

Mehr aus: Ausland