1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. Mai 2021, Nr. 109
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 30.07.2008, Seite 7 / Ausland

Reporter nach Kritik inhaftiert

Kabul. Nach einem kritischen Bericht über zwei Minister ist ein afghanischer Fernsehjournalist festgenommen worden. Nasir Fajas sei am Montag in das Büro des Nationalen Sicherheitsdienstes einbestellt worden, sagte der Nachrichtenchef des Privatsenders Ariana am Dienstag. »Kurz danach habe ich eine SMS von ihm erhalten: ›Ich bin festgenommen worden‹ «. Seitdem habe er nichts mehr von seinem Kollegen gehört.

(AFP/jW)