Gegründet 1947 Dienstag, 24. Mai 2022, Nr. 119
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 26.07.2008, Seite 6 / Ausland

Jemen: Anschlag auf Polizeizentrale

Sanaa. Bei einem Selbstmordanschlag auf eine Polizeizentrale im Jemen sind zwei Menschen getötet und 20 weitere verletzt worden. Nach Angaben von Rettungskräften rammte der Attentäter am Freitag das Hauptquartier der Sicherheitskräfte in der ostjemenitischen Stadt Sajun mit einem mit Sprengstoff beladenen Auto. Ein Toter sowie acht der Verletzten sind den Angaben zufolge Polizisten. Zu dem Anschlag bekannte sich zunächst niemand.

(AFP/jW)