5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 26.07.2008, Seite 6 / Ausland

Strafanzeige gegen AKW Fessenheim

Paris. Der Dreiländer-Atomschutzverband TRAS hat Anzeige gegen das Kernkraftwerk Fessenheim im Elsaß eingereicht und die endgültige Schließung des zweitältesten Atommeilers in Frankreich gefordert. »Das Atomkraftwerk funktioniert nach veralteten und überholten Sicherheitsvorschriften, die den bestehenden Risiken zu wenig oder ungenügend Rechnung tragen«, heißt es in der Anzeige, wie der TRAS am Freitag bekanntgab. Wegen der jüngsten Pannenserie ist die gesamte französische Atomindustrie unter Druck geraten. (AP/jW)