Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2024, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 25.06.2008, Seite 5 / Inland

Aktuelle Stunde zu US-Atomwaffen

Berlin. Die FDP-Fraktion hat eine Aktuelle Stunde im Bundestag zu Sicherheitslücken bei US-Atomwaffenlagern in Deutschland und Europa beantragt. »Wir möchten von der Bundesregierung wissen, wie es um die Sicherheit von US-Atomwaffenlagern in Deutschland steht«, sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Fraktion, Jürgen Koppelin, am Dienstag in Berlin vor Journalisten. Militärische Geheimhaltungsregeln dürften nicht dazu führen, daß Mängel vertuscht würden, mahnte Koppelin. Der Verbleib überflüssiger Waffensysteme aus dem Kalten Krieg in Deutschland werfe schon genug Fragen auf. »Wenn jetzt noch handfeste Sicherheitsrisiken dazukommen, muß die Bundesregierung dazu rasch Stellung nehmen und Abhilfe schaffen«, forderte der FDP-Politiker. (ddp/jW)