75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 05.06.2008, Seite 9 / Kapital & Arbeit

OECD: Rezession in USA gebannt

Paris. Kühne Prognosen aus dem Hauptquartier der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung OECD: Die Gefahr einer tiefen Rezession der US-Wirtschaft sei gebannt, hieß es im jüngsten halbjährlichen Wirtschaftsausblick. Zwar würden die USA, wo die Turbulenzen mit der Immobilienkrise ihren Anfang nahmen, erst Ende 2009 wieder zu ihrem normalen Wachstumsniveau zurückfinden, sagte OECD-Chefvolkswirt Jörgen Elmeskov.

Allerdings geht die OECD immer noch von einem jährlichen Wachstum der US-Wirtschaft von 1,2 Prozent aus. Lediglich im zweiten Quartal sei ein Rückgang der Wirtschaftsleistung möglich, hieß es. Viele Experten gehen davon aus, daß die offiziellen Volkswirtschaftsdaten der Vereinigten Staaten durch die dortigen Behörden zum Teil beträchtlich geschönt sind. (AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit