Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 09.04.2008, Seite 15 / Antifa

Aktion

Berlin

heute, 20 Uhr Buchladen Schwarze Risse, Gneisenaustraße 2: »Als die Deutschen vom Himmel fielen«, Film von Olga Schell über den Widerstand der Bevölkerung Kretas 1941 gegen die deutschen Truppen, im Anschluß Informationen über das Gebirgsjägertreffen in Mittenwald, schwarzerisse.de

12. April, 13 Uhr, US-Botschaft, Neustädtische Kirchstraße: Freiheit für Mumia Abu-Jamal, Demo

15. April, 20 Uhr, Martin-Gropius-Bau, Kinosaal, Niederkirchnerstr. 7: »Kinder über den Holocaust. Frühe Zeugnisse 1944–1948«, Buchvorstellung

23. April, 17 Uhr, Platz des 23. April, Köpenick: Erinnerung an die Befreiung Köpenicks durch die Rote Armee

Dortmund

14. April, 19.30 Uhr, Wichernhaus, Stollenstraße 23: Antifa-Gesprächskreis des Bündnisses Dortmund gegen rechts: »Frauen in der extremen Rechten«

Lübben

12. April, 13 Uhr, Bahnhofsvorplatz, Lübben, Niederlausitz:

Antifa-Demo gegen Neonaziaufmarsch

Weimar/Buchenwald

11. April, 11 Uhr, ehemaliger Appellplatz: Gedenkfeier anläßlich des 63. Jahrestages der Befreiung des KZ Buchenwald

Wuppertal

16. April, 19 Uhr, Rathaus: Feier anläßlich des 63. Jahrestages der Befreiung Wuppertals mit Veteranen der Roten Armee und der US-Army und der Präsentation des Buches »Gestohlene Jugend«

Ziegenhals

13. April, 11.30 Uhr, Ernst-Thälmann-Gedenkstätte, Ziegenhals bei Königs-Wusterhausen: Kundgebung anläßlich des 122. Geburtstages von Ernst Thälmann

Mehr aus: Antifa

Startseite Probeabo